Definition Berechnungsingenieur/in

Definition Berechnungsingenieur/in.pdf

Definition Berechnungsingenieurin

Diese Definition wurde im FINE-Netzwerk Computer Aided Engineering „Den Beitrag zur Wertschöpfung im Unternehmen erhöhen“ in Kooperation mit dem CAE-Forum (www.cae-forum.de) unter der Beteiligung folgender Personen erarbeitet:

Erik M. Kitili, B. Eng, M.Sci
3D CONTECH GmbH & Co. KG, www.3dcontech.com
Dipl.-Ing. Dr. mont. Markus Lengauer
FH JOANNEUM GmbH, www.fh-joanneum.at/fzt/
Dipl.-Ing. (FH) Dirk Pieper
pike engineering, www.pike-engineering.de
Dipl.-Ing. Benedikt Plaumann
TUHH, Inst. für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik, www.tuhh.de/pkt
Dr. rer. nat. Margarete Remmert-Rieper
TuTech Innovation GmbH, www.tutech.de
Dr.-Ing. Stefan Reul
PRETECH Predictive Design Technologies GmbH, www.pretech.de

Im FINE-Netzwerk Computer Aided Engineering arbeiten wir daran, die Potenziale von CAE intensiver auszuschöpfen und deutlicher sichtbar zu
machen. Im Mittelpunkt steht der Austausch und Wissenstransfer zwischen den teilnehmenden CAE-Fachleuten.

Kontakt
Dirk Pieper | 040-41458099 | info[at]cae-forum.de | www.cae-forum.de
Margarete Remmert-Rieper | 040-76629-6322 | fine[at]tutech.de | www.fine.tutech.de
Für Vervielfältigungszwecke ist bei den Autoren eine Genehmigung einzuholen.
© TuTech Innovation GmbH sowie die Autoren Stand: 30.08.2012

Das Projekt wird noch bis Februar 2013 aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.

Über Dirk Pieper 33 Artikel
Dirk Pieper, Beratender Ingenieur, ist Moderator und Initiator des CAE-Forums.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*